www.alpi-ticinesi.ch
Val Ruinó
 



alpi-ticinesi.ch > ticino > valli > ruinó


Kurzes, wenig besuchtes Seitental des Val Bedretto. Eine mit Fahrverbot belegte Strasse führt von Tre Croci bis auf die Alpe di Ruinó (Grasso fondo, P.1690).

Eine ehemalige Fahrstrasse führt von der Alpe di Ruinó weiter bis zu einem Lawinenbecken auf 2000m Höhe am Motto del Toro. Sie ist noch gut zu begehen, aber nicht mehr befahrbar. Auf der anderen Talseite führen Wegspuren nach Misura und weiter nach Piano di Sella, von wo ein Weglein zur Alpe di Cristallina im Val Torta führt.

Im übrigen sind im Tal keine Wege vorhanden. Es sei auf die Landeskarte und den SAC-Clubführer verwiesen.

Zur Übersicht